EVOC SNOW 2017// FÜR STREIFZÜGE: DIE PATROL SERIE

Montag, 29 August 2016
EVOC SNOW 2017// FÜR STREIFZÜGE: DIE PATROL SERIE
EARN YOUR TURN – DAS WAR SCHON IMMER UNSERE DEVISE. DENN DIE BESTEN ABFAHRTEN FINDEN SICH NUR SELTEN IN DEN TOURISTISCH ERSCHLOSSENEN GEBIETEN. ZUM GLÜCK. WAS EINEN GUTEN TOURENRUCKSACK AUSMACHT, WISSEN WIR ALSO AUS EIGENER ERFAHRUNG. DESHALB NEHMEN WIR IM WINTER 2016/17 MIT DER AUSGEBAUTEN PATROL-SERIE RUCKSÄCKE FÜR TOURENGEHER IN DEN FOKUS. NEU IST DER PATROL 55L.

Da wir schon immer abseits ausgetretener Pfade und abseits abgefahrener Hänge unterwegs sind, wissen wir ganz genau, was einen guten Tourenrucksack ausmacht. Deshalb haben wir die PATROL-SERIE (PATROL 40l und PATROL 32l) aus dem Segment TECHNICAL PERFORMANCE BACKPACKS neu aufgelegt und um den PATROL 55l für Tourengeher im Hochtouren- und Mehrtagessegment ergänzt. Fokus bei der Entwicklung: die konsequente Umsetzung der EVOC BIG 5. Diese fünf Eigenschaften leiten uns bei der Entwicklung an und sind am Ende in jedem unserer Rucksäcke enthalten.

Das NEUTRALITE SYSTEM, unser Tragesystem für Rucksäcke mit hoher Ladekapazität, sorgt für ein bewegungsneutrales Lastverhalten und höchsten Tragekomfort auf Tour, während der schmale Schnitt die perfekte Ergonomie für Aufstieg und Abfahrt bietet. Über segmentierte und strategisch positionierte Polster überträgt sich das Gewicht auf den breiten, gut gepolsterten Hüftgurt und damit auf den Körperschwerpunkt. Bei den Modellen PATROL 40l und 32l ist der Gurt komplett abnehmbar. Kompressionsriemen fixieren die Last so nah wie möglich am Rücken. Die breiten, ergonomischen und gut gepolsterten Schultergurte mit tiefem Nackenausschnitt, sowie der Brustgurt mit integrierter Signalpfeife halten den Rucksack auf Position. Und das AIR CIRCULATION SYSTEM sorgt für ideale Luftzirkulation im gesamten Rückenbereich.

Das Schmankerl des neuen PATROL 55l ist der Schnellzugriff zum Hauptfach über den Rücken. Die Modelle PATROL 40l und PATROL 32l verfügen jeweils über einen seitlichen Schnellzugriff.

Auch das Taschenmanagement unserer Tourenrucksäcke wurde für den Outdoor-Einsatz im hochalpinen Gelände angepasst und ermöglicht die perfekte Ordnung der Ausrüstung am Berg. Das Lawinenfach für Schaufel, Sonde & Co. ist schnell und direkt zugänglich und für den Fall der Fälle mit einem Notfallplan bedruckt. Ein weiteres Fach bietet Platz für Trinksysteme mit bis zu drei Liter Kapazität und enthält sogar einen Notablauf. Im Deckel finden sich zudem ein transparentes, wasserabweisendes Kleinteilefach sowie das obligatorische Schneebrillenfach. Der neue PATROL 55l verfügt zudem über ein Kartenfach auf der Vorderseite. Alle drei Modelle über eine Tasche am Hüftgurt.

Stolz sind wir auf die abnehmbaren Befestigungssysteme, durch die das Eigengewicht des Rucksacks selbstständig reduziert werden kann. Denn auch wenn man es den schlichten Toploader-Rucksäcken auf den ersten Blick nicht ansieht, lassen sich Ski, Snowboard oder Schneeschuhe ebenso problemlos am Rucksack befestigen wie Helm, Eispickel oder Kletterausrüstung – und das, ohne den Zugang zum Hauptfach zu erschweren.

Apropos Gewicht: Durch den Einsatz neuartiger Nylongewebe konnten wir das Gewicht, bei gleichzeitiger Materialverstärkung noch einmal um 10 Prozent reduzieren. Denn jeder, der schon einmal länger auf Tour war, weiß: Jedes Gramm zählt.



STECKBRIEF

PATROL 55l

Volumen: 55 l
Größe: 25 x 73 x 30 cm
Gewicht: 1850 g
Farben: Heather Slate/Olive and Black
Preis: 230.00 €

200206212 PATROL 55l medium200206100 PATROL 55l medium

PATROL 40l

Volumen: 40 l
Größe: 20 x 68 x 30 cm
Gewicht: 1700 g
Farben: Heather Slate/Olive and Black
Preis: 210.00 €

200207212 PATROL 40l medium200207100 PATROL 40l medium

PATROL 32


Volumen: 32 l
Größe: 18 x 62 x 28 cm
Gewicht: 1600 g
Farben: Heather Slate/Olive and Black
Preis: 190.00 €

200208212 PATROL 32l medium200208100 PATROL 32l medium