EVOC BIKE 2017// SICHER VARIABEL: DER BIKE STAND

Montag, 29 August 2016
EVOC BIKE 2017// SICHER VARIABEL: DER BIKE STAND
MIT EINER RADREISETASCHE VON EVOC REIST DAS BIKE GUT VERPACKT. SOVIEL IST SICHER. DIE INNOVATION 2017: DER MULTIFUNKTIONELLE BIKE STAND – FÜR NOCH MEHR SICHERHEIT UND STABILITÄT BEIM TRANSPORT VON FAHRRÄDERN ALLER ART IN DER EVOC BIKE TRAVEL BAG (PRO). DANK IHRER VARIABILITÄT KANN DIE TRANSPORTHILFE 95% ALLER ACHSENSTANDARDS AUFNEHMEN UND ERMÖGLICHT SO DIE MONTAGE ALLER GÄNGIGEN RADTYPEN.

Die Entwicklung der BIKE TRAVEL BAG war der erste Meilenstein in der Unternehmensgeschichte von EVOC. Mehr als das: Mit der innovativen Radreisetasche hat EVOC das Reisen mit dem eigenen Bike revolutioniert. Auch 2017 unterstreicht EVOC seine Vorreiterrolle im Segment BIKE TRAVEL und präsentiert den innovativen BIKE STAND für noch mehr Sicherheit beim Transport von Fahrrädern in einer Transporttasche von EVOC. Die Anforderungen an unsere Produktentwickler waren klar: Mehr Variabilität, mehr Stabilität, mehr Komfort – keine einfache Aufgabe.

Dementsprechend komplex ist das Ergebnis: Ein aus 20 Einzelteilen bestehender BIKE STAND auf dem das Rad mit Gabel und Hinterbau fixiert wird. Klingt kompliziert? Ist es aber nicht. Im Gegenteil. Ob Rennrad oder Triathlonmaschine, ob XC, DH, FR oder Enduro Bike – ist das individuelle Set-Up einmal gefunden, verkürzt der durchdachte BIKE STAND die Packzeit des Bikes deutlich und sorgt für mehr Sicherheit unterwegs.

Los geht’s: Die beiden ALUMINIUM RAILS, FRONT HUB und REAR HUB bilden die Basis. Dafür werden die zwei Aluminium Schienen ineinandergesteckt und im FRONT HUB (Gabelaufnahme) verankert. Das REAR HUB (Hinterbauaufnahme) wird einfach auf die Schiene geschoben. Seine Position ist variabel und richtet sich nach den Abmessungen des zu montierenden Bikes. Mit seinem Steckachsensystem (10 FRONT AXLE ADAPTERS und 6 REAR AXLE ADAPTERS) bietet der BIKE STAND eine große Variabilität. Die Transportvorrichtung kann bis zu 95% aller Achsenstandards aufnehmen und ermöglicht so den Transport aller gängigen Radtypen in einer EVOC BIKE TRAVEL BAG (PRO).

Jetzt ist das Rad dran: Zur Vorbereitung wird die Kette auf das kleinste Ritzel geschaltet, die Laufräder werden abmontiert. Dann wird das Bike aufgebockt. Zunächst wird die Gabel mit den passenden FRONT AXLE ADAPTERS (Achsenadapter) auf dem FRONT HUB platziert und fixiert. Die Geometrie des Bikes entscheidet darüber, in welcher Höhe die Gabel montiert wird (3 unterschiedliche Levels). Im nächsten

Schritt wird die Position des REAR HUB dem Achsstand entsprechend bestimmt. Jetzt wird die Hinterachse mit den passenden REAR AXLE ADAPTER fixiert. Höhe wählen (4 unterschiedliche Levels), Adapter durchstecken, in Pfeilrichtung drehen, arretieren, Bike festschrauben. Für größtmögliche Stabilität sollte – je nach Größe des Kettenblatts – ein möglichst niedriges Level gewählt werden. Fertig.

Das Rad ist montiert. Für den Transport in der EVOC BIKE TRAVEL BAG (PRO) müssen jetzt noch Lenker und Pedalen abgebaut werden. Das war’s auch schon. Das Bike ist sicher verpackt und kann auf Reisen gehen.


STECKBRIEF

BIKE STAND

Größe: 125 x 26,5 x 27 cm
Gewicht: 1400 g
Preis: 120,- €

100514100 BIKE STAND medium